Orthokeratologielinsen2018-07-19T09:40:16+00:00

ORTHOKERATOLOGIELINSEN


Bei der Orthokeratologie wird die Form der Hornhaut durch spezielle formstabile Kontaktlinsen verändert. Das Ziel ist, die Fehlsichtigkeit mit Hilfe der Linse zu korrigieren, um dann ohne Sehhilfe auszukommen. Diese Linsen werden nur während des Schlafens getragen. Sie sind eine Alternative zur Brille, zu herkömmlichen Kontaktlinsen oder zu chirurgischen optischen Korrekturen.